Der Ortsverband Durlach und Aue ist der größte Ortsverband der CDU in Karlsruhe.
Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Überblick geben über unsere Politik, Ihre Ansprechpartner, Termine und natürlich auch über die engagierte und erfolgreiche Politik der CDU Fraktion im Durlacher Ortschaftsrat.

Wir sind ein  moderner und bürgernaher Ortsverband. Unsere Politik lebt vom Mitmachen eines jeden einzelnen.
Gestalten Sie die Politik in Durlach und Aue mit!

Geben Sie Ihre Vorstellungen und Ideen, aber auch Ihre Kritik an uns weiter! Arbeiten Sie mit an der Zukunft von Durlach und Aue!

Ihr CDU Ortsverband Durlach und Aue



 
26.04.2017 | CDU Baden-Württemberg
CDU-Landesvorsitzender Thomas Strobl zum 65. Geburtstag des Bundeslandes am 25. April 2017
Der CDU-Landesvorsitzende Thomas Strobl hat anlässlich des 65. Geburtstags des Landes Baden-Württemberg am 25. April 2017 betont: „Baden-Württemberg ist nicht nur ein Name, sondern eine Idee.“ Diese sei auch im siebten Jahrzehnt nach ihrer Geburt quicklebendig, sagte Strobl, der die Entwicklung des Bundeslandes als vorbildlich lobte. Er erinnerte gleichzeitig daran, dass der Zusammenschluss von Württemberg-Baden, Baden und Württemberg-Hohenzollern im Jahr 1952 alles andere als unumstritten war.
weiter

13.04.2017 | CDU Durlach
Die Vorstandschaft als auch die Ortschaftsräte der CDU Durlach wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern in Durlach und Aue ein frohes Osterfest.
weiter

23.03.2017 | CDU Durlach
1000 Rechtsextremisten, begleitet von ca. 5000 Gegendemonstranten und bis zu 4000 Polizisten waren die Fakten der letztjährigen Demonstration zum sogenannten „Tag der deutschen Zukunft“ die am 3.6. ihre Neuauflage in Durlach erleben soll.
weiter

16.03.2017 | CDU Karlsruhe
Angesichts von Medienberichten über den geplanten Auftritt des türkischen AKP-Abgeordneten Mahir Ünal am 18. März in Karlsruhe zeigt sich die CDU Karlsruhe besorgt und fordert die Karlsruher Stadtverwaltung zum Handeln auf.
weiter

09.03.2017 | CDU Karlsruhe
Die CDU Karlsruhe und die CDU-Gemeinderatsfraktion Karlsruhe schalten sich in die aktuelle Diskussion um den Erhalt der Kleingartenanlagen Exerzierplatz, Pulverhausstraße und Seewiesen ein, die im Zusammenhang mit der Fortschreibung des Flächennutzungsplans 2030 entstanden ist.
weiter